Wir sind im Urlaub

Weihnachten haben wir bei meiner Familie verbracht. Zum ersten Mal in der Konstellation zweite Ehe, zwei Kinder. Meine Familie ist toll, das denke ich mir immer wieder und ich habe Recht. Es war sehr schön.

Jetzt sind wir im Urlaub in Südtirol. Hier war ich zuletzt vor fünf Jahren mit Michael. Alles ist anders und doch sind die Stadt und die Berge natürlich unverändert. Es sind eben zwei Leben, die wir leben. Eines vor dem Tod und eines danach.

Alles fühlt sich jetzt anders an. Ich überlege oft, was Michael wohl zu bestimmten Dingen sagen würde, wie er das Hotel fände, in dem wir gerade sind. Wie würde er die Leute finden? Ich würde gerne wieder mit ihm reden. Also so richtig, mit Antworten. Stattdessen horche ich in mich hinein und versuche seine Antworten zu erraten.

Er fehlt mir.

2 Gedanken zu “Wir sind im Urlaub

  1. Liebe Miriam,
    ich lese ja nun schon eine ganze Weile hier. Mein Mann ist fast zehn Monate nicht mehr bei mir. Ich habe auch all das gelesen, was andere über dein zweites Leben denken. Wie sie dir vorwerfen, dass du dir das mit der neuen Ehe und dem zweiten Kind viel zu leicht gemacht hast. Ich glaube heute, dass du gar nicht den leichten Weg gewählt hast. Ich kann nur schreiben, wie ich mir das vorstelle: das schlechte Gewissen, die Angst, sich auf jemanden einzulassen, wieder so intensiv kennen zu lernen. Und ja vielleicht auch die Angst, wieder einen Verlust zu erleiden. Läßt man wieder jemanden so nah an sich heran? Ich glaube, sich dem Alleinsein zu ergeben, ist weder schwerer noch leichter. Solche Überlegungen haben die anderen nicht. Die denken nur “ da hat sie sich aber schnell getröstet.“ Ich stelle mir eine neue Beziehung nach so einem Schicksalsschlag als ziemlich harte Arbeit vor.
    Ich wünsche Dir, dass du so viele schöne neu Erinnerungen wie die alten bekommst. Dir und deinen Lieben wünsche ich ein gesundes neues Jahr mit vielen Glücksmomenten.
    Sei lieb umarmt
    Gritt

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Gritt,
      vielen Dank für Deine Worte. In der Tat, eine Beziehung wieder einzugehen ist für mich sehr viel Arbeit. Für meinen Mann sicher auch. Ich schreibe vielleicht mal dazu, denn es ist ein Thema, das mich durchaus beschäftigt.
      Dir auch noch ein gesundes, fröhliches neues Jahr, mit viel Sonnenschein.
      Liebe Grüße
      Miriam

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.